wwdc21_Apple_617x462px

WWDC 2021 News

Erst vor wenigen Tagen hat Apple deren jährliche Entwicklerkonferenz WWDC 2021 abgehalten. Üblicherweise stellt der kalifornische Tech-Gigant hier die neueste Software für iPhone, iPad und Co vor. So auch dieses Jahr.

 

iOS 15 – Ein kleiner Funktionsausblick
Apple legte viel Wert auf Produktivität. So können zukünftig iPhones je nach Modus nur bestimmte Notifications zulassen. Je nachdem ob man arbeitet oder in der Freizeit entspannt, steuert euer iPhone die Benachrichtigungen. Für Video-Calls wurde der hauseigene Dienst FaceTime optimiert. Zukünftig kann man den eigenen Bildschirminhalt teilen oder zusammen mit Freunden Musik und Filme schauen. Die Wetter und Wallet App haben ebenfalls ein ordentliches Update spendiert bekommen. Erstere besitzt ab Herbst Live Wetterkarten und viele weitere Funktionen. Die Wallet App soll zukünftig auch den Führerschein und Ausweis integrieren können, allerdings vorerst in den USA.

iPadOS – Ein kurzer Überblick
iPad OS bringt vor allem bereits bekannte Funktionen auf die Apple Tablets. Unter anderem gibt es ab Herbst die vom iPhone bekannte App Bibliothek und die Möglichkeit Widgets auf dem Homescreen zu platzieren. Zudem wurden die Multitasking-Features überarbeitet und Quick-Notes in die Notizen integriert. Für alle Entwickler gib es jetzt Swift Playground, somit können Apps direkt auf dem iPad programmiert und im App Store platziert werden.

MacOS Monterey – Der Mac wird noch produktiver
Bei MacOS waren keine allzu großen Neuerungen zu erwarten. Dennoch bekommen alle Apple Computer ab Herbst die bereits genannten zusätzlichen Funktionen wie beispielsweise FaceTime SharePlay und Screensharing. Darüber hinaus gibt es ein cooles Continuity-Feature, welches ermöglicht mehrere Macs und iPads mit derselben AppleID mit nur einer Maus und Tastatur zu bedienen. Der Gerätewechsel soll apple-typisch „seamless“ erfolgen.

 

Natürlich haben auch WatchOS, HomeKit und Health viele kleine Updates bekommen. Zusammenfassend entwickeln sich die einzelnen Softwareversionen wie gewohnt weiter und bieten immer mehr praktische Funktionen.

Ihr habt Fragen zu neuen Funktionen oder Interesse an einem kostenfreien Tarifcheck? Kein Problem, bucht einfach einen Termin bei uns, ruft uns an oder kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch!


Zur Terminvereinbarung


MagentaEINS_Unlimited_617x462px

Unbegrenzt Surfen – M1 Unlimited

❌ Aufgepasst: Jetzt gibt´s keine Limits mehr! ❌

Mit dem neuen MagentaEINS Unlimited Vorteil vereint die Telekom das Beste aus Mobilfunk und Festnetz. Egal ob deutschlandweit unbegrenztes Datenvolumen für Dich und Deine Community oder Highspeed-Internet für Zuhause.
Der Tarif kann flexibel kombiniert werden und bietet viele individuelle Optionen. Gerne erläutern wir Dir vor Ort oder telefonisch alle Details zum neuen All-in-One Tarif.


Zur Terminvereinbarung


Telekom Angebote im Juni

Hier findest Du unsere monatlichen Highlights aus der Telekom-Welt. Vom neuesten Smartphone, über das schnellste Internet bis hin zur Entspannung mit MagentaTV – es ist für jeden was dabei. Außerdem versorgen wir dich jeden Monat mit spannenden Tipps und Tricks zu Deinem digitalen Alltag.
Du interessierst Dich für ein Angebot oder hast Fragen? Kein Problem, ruf uns einfach an oder vereinbare direkt einen Termin. Wir beraten dich gerne und vor allem kostenfrei.


Zur Terminvereinbarung


Samsung Galaxy A12 + Allnet Flat

Noch mehr Informationen gefällig? Gerne beraten wir Dich kostenfrei und kompetent zu diesem Angebot in unserem Shop oder auch telefonisch. Wir freuen uns auf Dich!


Zur Terminvereinbarung


 

 

 

Rechtstext:

Preis: 12 €/Monat bei Abschluss eines Vertrags mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Bereitstellungspreis: 15 €. Das Paket enthält eine Telefonie-Flat und SMS-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Preise für Sonderund Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Nach Verbrauch des Datenvolumens von 2 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat von max. 25 Mbit/s im Download und 5 Mbit/s im Upload auf max. 32 Kbit/s im Download und Upload beschränkt.

Die Extra-Daten Option 2 GB ist zu dem Tarif congstar Allnet Flat S monatlich zu- und abbuchbar und kostet 3 €/ Monat. Bei Buchung erhöht sich Ihr Highspeed-Datenvolumen um zusätzliche 2 GB/Monat.

Preis 3 €/Monat: Die Option ist monatlich zu- und abbuchbar. Die LTE 50 Option ermöglicht das Surfen im LTE Netz und erhöht die Übertragungsgeschwindigkeit auf geschätzte max. 50 Mbit/s im Download und 25 Mbit/s im Upload. Nach Verbrauch des Datenvolumens im gebuchten Tarif wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 32 Kbit/s im Download und im Upload beschränkt. Die Nutzung der Zubuchoption erfordert ein geeignetes Mobilfunkendgerät nach dem 4G-Standard. Vertragspartner der Mobilfunkdienstleistung: congstar – eine Marke der Telekom Deutschland GmbH, Bayenwerft 12–14, 50678 Köln.

MagentaTV – Jetzt noch mehr drin!

Genau das Richtige für Dich? Na dann besuche uns in unserem Shop oder rufe uns einfach an. Wir beraten Dich kompetent und kostenfrei. Wir freuen uns auf Dich!


Zur Terminvereinbarung


 

 

 

 

Rechtstext:

Aktion gilt bis 13.07.2021 für Breitband-Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten. MagentaZuhause M–XXL kosten in den ersten 6 Monaten jeweils 19,95 €/Monat. Danach kostet z. B. MagentaZuhause M 39,95 €/Monat. Der Aufpreis für MagentaTV Smart beträgt 10 €/Monat zzgl. 6,95 €/Monat für die MagentaTV Box (alternativ MagentaTV Stick für UVP 49,99 €). Bei Buchung von MagentaZuhause M–XXL mit MagentaTV Smart erfolgt eine Gutschrift i. H. v. 120 €, bestehend aus 60 € Router-Gutschrift (bei Miete im Endgeräte-Service-Paket ab 5,95 €/Monat), 30 € TV-Gutschrift und einer Gutschrift i. H. v. 30 € für 3 Monate MagentaTV Smart ohne Aufpreis. Hardware zzgl. Versandkosten in Höhe von 6,95 €. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause und MagentaTV Smart 24 Monate, für Hardware jeweils 12 Monate. MagentaTV Smart enthält den Zugang zu TVNOW PREMIUM. MagentaZuhause ist in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Bei Nutzung über das Mobilfunk-Datennetz erfolgt die Belastung des Datenvolumens beim jeweiligen Mobilfunk-Anbieter.

Bei erstmaligem Abschluss von MagentaZuhause M–XXL mit MagentaTV Smart oder MagentaTV Netflix und gleichzeitigem Kauf eines MagentaTV Sticks erhalten Kunden einen Cashback i. H. v. 50 € einmalig. Aktion gültig bis 13.07.2021. Zum Erhalt der Gutschrift (nach Ablauf der Widerrufsfrist) ist bis zum 15.08.2021 eine Online-Registrierung beim Telekom Partner Teqcycle über telekom.de/cashback-magentatv mit Vorlage von Erwerbsnachweisen (Auftragsbestätigung/Kaufbeleg). Teilnahmebedingungen unter telekom.de/cashback-magentatv

Streaming-Dienste bis auf TVNOW PREMIUM erfordern einen separaten Vertrag. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn

Copyrights: Wild Republic © Stephan Zwickirsch, Lailaps Pictures GmbH/X Filme Creative Pool GmbH | The Walking Dead © 2021 AMC Network Entertainment LLC. All rights reserved. | ZDF © 2018 ZDF. Alle Rechte vorbehalten. | ARD © 2018 ARD. Alle Rechte vorbehalten. | © 2021 Disney und seine verbundenen Unternehmen.

Samsung Galaxy S21 + Galaxy Buds Pro

Das Angebot klingt spannend? Kein Problem, in unserem Shop oder auch telefonisch beraten wir Dich dazu kompetent und kostenfrei. Wir freuen uns auf Dich!


Zur Terminvereinbarung


 

 

 

 

Rechtstext:

Monatlicher Grundpreis beträgt (im Neugeschäft) aktionsweise bei Buchung bis 30.06.2021 in den ersten 12 Monaten 19,95 € (ohne Smartphone), 29,95 € (mit Smartphone) und 39,95 € (mit Top-Smartphone), ab dem 13. Monat 29,95 € (ohne Smartphone), 39,95 € (mit Smartphone) und 49,95 € (mit Top-Smartphone). Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 27 Jahre. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefonie- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 6 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. StreamOn Music und Gaming sind kostenlos zubuchbar.

StreamOn Music und StreamOn Gaming sind kostenlos zubuchbar und ermöglichen das Audio-Streaming sowie das Nutzen von Gaming-Apps teilnehmender Partner (Liste unter telekom.de/streamon einsehbar) ohne Anrechnung auf das Inklusiv-Volumen des Basistarifs. Angerechnet werden jedoch das Laden von Werbung, das Öffnen externer Inhalte und, zusätzlich bei StreamOn Music, das Laden von Covern und Spielen. Die jeweiligen Dienste sind nicht Teil der Option und mit den teilnehmenden Partnern zu vereinbaren. Sofern das Inklusiv-Volumen des Basistarifs durch anderweitige Datennutzung verbraucht und die Bandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload beschränkt wurde, gilt die Bandbreitenbeschränkung auch für StreamOn Music und Gaming.

Aktion gilt bis zum 28.06.2021. MagentaMobil Young Neukunden (ausgenommen MagentaMobil Special Young) und MagentaMobil Young Bestandskunden, die ihren Tarif nach dem 19.04.2017 gebucht haben oder in einen aktuellen MagentaMobil Young Tarif wechseln, können die Option StreamOn Social&Chat für 24 Monate kostenlos dazubuchen. Danach kann StreamOn Social&Chat zum Preis von 4,95 €/Monat neu gebucht werden. StreamOn Social&Chat ermöglicht im Inland das Nutzen von Social-Media- und Messenger-Apps teilnehmender Partner (Liste unter telekom.de/ streamon einsehbar) ohne Anrechnung auf das Inklusiv-Volumen des Basistarifs. Angerechnet werden jedoch das Laden von Werbung, Sprach- und Videoanrufe, das Öffnen externer Links und sonstige Inhalte, die nicht zum reinen Streaming gehören. Die Social-Media- und Messenger-Dienste sind nicht Teil der Option und mit den teilnehmenden Partnern zu vereinbaren. Sofern das Inklusiv-Volumen des Basistarifs durch anderweitige Datennutzung verbraucht und die Bandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload beschränkt wurde, gilt die Bandbreitenbeschränkung auch für StreamOn Social&Chat. Bei Nutzung im Ausland (Roaming) wird das Streaming über Partner-Social-Media und -Messenger-Dienste auf das Inklusiv-Volumen des zugrunde liegenden Tarifs angerechnet.

Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload ist u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet und in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. An einzelnen 5G-Standorten ist mit einem geeigneten Endgerät auch eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit möglich. 5G ist schon an vielen Orten verfügbar. Wo genau, erfahren Sie hier: telekom.de/start/netzausbau

Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab dem 22.05.2013, z. B. MagentaMobil S Young für 29,95 €/Monat (ohne Smartphone), und eines IP-Breitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €, z. B. MagentaZuhause S Young (Voraussetzung ist ein geeigneter Router) für 29,95 €/Monat. Mindestlaufzeit jeweils 24 Monate, Bereitstellungspreis 39,95 € bzw. 69,95 €. Die Kundenanschrift beider Verträge muss identisch sein. Voraussetzung für den MagentaEINS Vorteil „doppeltes Datenvolumen“ ist ein MagentaMobil Tarif, vermarktet ab dem 04.04.2017. Mobilfunk-Tarife, abgeschlossen ab dem 06.09.2019, erhalten einen Rabatt in Höhe von 5 € auf den monatlichen Grundpreis des Mobilfunk-Vertrags (gilt nicht für For Friends Mobilfunk- und Festnetz-Tarife). Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, reine Telefonietarife, Family Cards, MagentaZuhause Start und Tarife der Marke congstar. Für MagentaMobil XS, Data, Special S und M sowie Mobilfunk-Tarife mit einem monatlichen Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 €, die ab dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden, gilt: Kunden erhalten als MagentaEINS Vorteil ausschließlich die Festnetz zu Mobilfunk Flat. Endet die Berechtigung für MagentaEINS durch Beendigung des Festnetz- oder Mobilfunk-Vertrags, entfällt der Rabatt und alle Vorteilsoptionen werden gelöscht. MagentaEINS ist nicht mit anderen Vorteilsoptionen kombinierbar. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn

*) Für private Endkunden ab 18 Jahren und gewerbliche Endkunden. Beim Kauf eines neuen Samsung Galaxy S21 Ultra 5G, S21+ 5G oder S21 5G Modells mit länderspezifischer EAN („Aktionsgerät“) bei der Telekom Deutschland GmbH vom 27.05. bis 19.06.2021 („Aktionszeitraum“) erhält der Käufer als Gratiszugabe die Galaxy Buds Pro in der Farbe Phantom Black („Zugabe“). Registrierung über die auf dem Aktionsgerät vorinstallierte Samsung Members App ab dem 02.06. bis spätestens 11.07.2021 (Ausschlussfrist) erforderlich. Registrierung via Samsung Members App setzt eine SIM-Karte für das deutsche Mobilfunknetz und die Anmeldung mit einem Samsung Account voraus. Kunden sind selbst dafür verantwortlich, dass das erworbene Aktionsgerät eine EAN aufweist, die zur Teilnahme berechtigt. Versand in der Regel innerhalb von 45 Tagen nach Registrierung. Maximal Teilnahme mit drei (3) Aktionsgeräten pro Haushalt/gewerblichem Endkunden. Solange der Vorrat reicht. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen, Gutscheinen, Zuschüssen, Boni oder Rabattaktionen von Samsung. Aktion im Einzelnen, vollständige Teilnahmebedingungen sowie Details zum Registrierungsprozess ab dem 02.06.2021 unter samsung.de/heimvorteil-angebote. Ausrichter der Aktion ist Samsung Electronics GmbH, Am Kronberger Hang 6, 65824 Schwalbach/Taunus, Deutschland.

WhatsApp_Datenschutz_617x462px-scaled

WhatsApp: Neue Datenschutzbestimmungen

WhatsApp: Neue Datenschutzbestimmungen

Schon zu Beginn diesen Jahres kündigte WhatsApp neue Datenschutzbestimmungen an. Nach einiger Kritik und medialer Präsenz, wurde die Einführung auf Ende des Monats Mai verschoben. Nun ist es soweit und die neuen Datenschutzbedingungen sind seit dem 15. Mai 2021 in Kraft.

 

Muss man den Bedingungen zustimmen?

Kurz gesagt: „Jaein“. Man kann die neuen Datenschutzbestimmungen zwar ablehnen, allerdings wird dann über die Zeit der Funktionsumfang von WhatsApp schrittweise eingeschränkt. Als erstes würde die Chatliste verschwinden und wenige Wochen später würden auch keine Anrufe mehr durchgestellt werden. Somit sollte man den Bedingungen zustimmen, insofern man WhatsApp weiterhin vollumfänglich nutzen möchte.

 

Was ist der Hintergrund der Änderungen?

Bei den Änderungen geht es laut WhatsApp primär darum, die Kommunikation von Unternehmen zu verbessern. Es soll kein erweiterter Datentransfer zwischen dem Mutterkonzern Facebook und WhatsApp stattfinden. Der Unterschied zur privaten Kommunikation mit WhatsApp im Vergleich zu Unternehmen liegt daran, dass werbliche Partner die Interaktion auch zu Marketingzwecken verwenden können. An Themen wie der Ende-zu-Ende Verschlüsselung ändert sich dabei laut WhatsApp nichts.

Samsung Galaxy S21 5G + Google Nest Hub

Das Angebot klingt spannend? Kein Problem, in unserem Shop oder auch telefonisch beraten wir Dich dazu kompetent und kostenfrei. Wir freuen uns auf Dich!


Zur Terminvereinbarung


 

 

 

 

Rechtstext:

Monatlicher Grundpreis beträgt (im Neugeschäft) aktionsweise bei Buchung bis 30.06.2021 in den ersten 12 Monaten 19,95 € (ohne Smartphone), 29,95 € (mit Smartphone) und 39,95 € (mit Top-Smartphone), ab dem 13. Monat 29,95 € (ohne Smartphone), 39,95 € (mit Smartphone) und 49,95 € (mit Top-Smartphone). Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 27 Jahre. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefonie- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 6 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. StreamOn Music und Gaming sind kostenlos zubuchbar. StreamOn Music und StreamOn Gaming sind kostenlos zubuchbar und ermöglichen das Audio-Streaming sowie das Nutzen von Gaming-Apps teilnehmender Partner (Liste unter telekom.de/streamon einsehbar) ohne Anrechnung auf das Inklusiv-Volumen des Basistarifs. Angerechnet werden jedoch das Laden von Werbung, das Öffnen externer Inhalte und, zusätzlich bei StreamOn Music, das Laden von Covern und Spielen. Die jeweiligen Dienste sind nicht Teil der Option und mit den teilnehmenden Partnern zu vereinbaren. Sofern das Inklusiv-Volumen des Basistarifs durch anderweitige Datennutzung verbraucht und die Bandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload beschränkt wurde, gilt die Bandbreitenbeschränkung auch für StreamOn Music und Gaming. Aktion gilt bis zum 28.06.2021. MagentaMobil Young Neukunden (ausgenommen MagentaMobil Special Young) und MagentaMobil Young Bestandskunden, die ihren Tarif nach dem 19.04.2017 gebucht haben oder in einen aktuellen MagentaMobil Young Tarif wechseln, können die Option StreamOn Social&Chat für 24 Monate kostenlos dazubuchen. Danach kann StreamOn Social&Chat zum Preis von 4,95 €/Monat neu gebucht werden. StreamOn Social&Chat ermöglicht im Inland das Nutzen von Social-Media- und Messenger-Apps teilnehmender Partner (Liste unter telekom.de/ streamon einsehbar) ohne Anrechnung auf das Inklusiv-Volumen des Basistarifs. Angerechnet werden jedoch das Laden von Werbung, Sprach- und Videoanrufe, das Öffnen externer Links und sonstige Inhalte, die nicht zum reinen Streaming gehören. Die Social-Media- und Messenger-Dienste sind nicht Teil der Option und mit den teilnehmenden Partnern zu vereinbaren. Sofern das Inklusiv-Volumen des Basistarifs durch anderweitige Datennutzung verbraucht und die Bandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload beschränkt wurde, gilt die Bandbreitenbeschränkung auch für StreamOn Social&Chat. Bei Nutzung im Ausland (Roaming) wird das Streaming über Partner-Social-Mediaund -Messenger-Dienste auf das Inklusiv-Volumen des zugrunde liegenden Tarifs angerechnet. Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload ist u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet und in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. An einzelnen 5G-Standorten ist mit einem geeigneten Endgerät auch eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit möglich. 5G ist schon an vielen Orten verfügbar. Wo genau, erfahren Sie hier: telekom.de/start/netzausbau. Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab dem 22.05.2013, z. B. MagentaMobil S Young für 29,95 €/Monat (ohne Smartphone), und eines IP-Breitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €, z. B. MagentaZuhause S Young (Voraussetzung ist ein geeigneter Router) für 29,95 €/Monat. Mindestlaufzeit jeweils 24 Monate, Bereitstellungspreis 39,95 € bzw. 69,95 €. Die Kundenanschrift beider Verträge muss identisch sein. Voraussetzung für den MagentaEINS Vorteil „doppeltes Datenvolumen“ ist ein MagentaMobil Tarif, vermarktet ab dem 04.04.2017. Mobilfunk-Tarife, abgeschlossen ab dem 06.09.2019, erhalten einen Rabatt in Höhe von 5 € auf den monatlichen Grundpreis des Mobilfunk-Vertrags (gilt nicht für For Friends Mobilfunk- und Festnetz-Tarife). Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, reine Telefonietarife, Family Cards, MagentaZuhause Start und Tarife der Marke congstar. Für MagentaMobil XS, Data, Special S und M sowie Mobilfunk-Tarife mit einem monatlichen Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 €, die ab dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden, gilt: Kunden erhalten als MagentaEINS Vorteil ausschließlich die Festnetz zu Mobilfunk Flat. Endet die Berechtigung für MagentaEINS durch Beendigung des Festnetz- oder Mobilfunk-Vertrags, entfällt der Rabatt und alle Vorteilsoptionen werden gelöscht. MagentaEINS ist nicht mit anderen Vorteilsoptionen kombinierbar.

 

*) Aktionzeitraum: 04.05.-24.05.2021, Für private Endkunden ab 18 Jahren und gewerbliche Endkunden. Aktionsgerät: Galaxy Smartphones der S- oder Z-Serie mit länderspezifischer EAN bei teilnehmenden Händlern/Netzbetreibern. Der Samsung Online Shop ist kein teilnehmender Händler und Samsung Galaxy S- oder Z-Serie Modelle, die im Samsung Online Shop gekauft wurden, sind keine teilnahmeberechtigten Aktionsgeräte. Ein Smartphone aus der Samsung Galaxy S- oder Z-Serie kaufen, teilnahmeberechtigtes (funktionstüchtiges) Altgerät an Teqcycle Solutions GmbH verkaufen und ermittelten Ankaufswert zzgl. 150€ Tauschprämie („Trade-In-Prämie“) erhalten. Registrierung unter http://www.samsung.de/galaxy-angebot bis 08.06.2021 (Ausschlussfrist) und Einsendung des Altgeräts bis zum 22.06.2021. Kunden sind selbst dafür verantwortlich, dass das erworbene Aktionsgerät eine EAN aufweist, die zur Teilnahme berechtigt. Trade-In-Prämie wird in der Regel innerhalb von 30 Tagen überwiesen. Bei endgültiger Rückabwicklung des Kaufs eines Aktionsgeräts/eines Altgerätes innerhalb von 6 Monaten ist der Kunde verpflichtet, die Tauschprämie zurückzuerstatten. Bei endgültiger Rückabwicklung des Kaufs eines Aktionsgeräts innerhalb von 6 Monaten wird der Kaufvertrag mit Teqcycle über das Altgerät ebenfalls rückabgewickelt. Vodafone GmbH und Deutsche Telekom AG bieten eigenes Trade-In Programm an. Kunden, die bereits an einem dieser Trade-In Programme, teilgenommen haben, sind von der Teilnahme an dieser Aktion ausgeschlossen. Maximal Teilnahme mit drei (3) Aktionsgeräten pro Haushalt/gewerblichem Endkunden. Solange der Vorrat reicht. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen, Gutscheinen, Zuschüssen, Boni oder Rabattaktionen von Samsung. Ausgenommen hiervon ist die von Samsung durchgeführte Google Nest Hub Bundle Promotion unter http://www.samsung.de/galaxy-angebot. Aktion im Einzelnen, vollständige Teilnahmebedingungen sowie Details zum Registrierungsprozess unter http://www.samsung.de/galaxy-angebot. Ausrichter der Aktion ist Samsung Electronics GmbH, Am Kronberger Hang 6, 65824 Schwalbach/Taunus, Deutschland.

Dein Congstar Deal!

Noch mehr Informationen gefällig? Gerne beraten wir Dich kostenfrei und kompetent zu diesem Angebot in unserem Shop oder auch telefonisch. Wir freuen uns auf Dich!


Zur Terminvereinbarung


 

 

 

Rechtstext:

congstar Allnet Flat L: 30 €/Monat bei Abschluss eines Vertrags mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Bereitstellungspreis: 15 €. Das Paket enthält eine Telefonie-Flat und SMS-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Aktion für Neukunden: Bei Buchung bis zum 30.06.2021 wird die Bandbreite ab einem Datenvolumen von 12 GB statt 10 GB im jeweiligen Monat von max. 25 Mbit/s im Download und 5 Mbit/s im Upload auf max. 32 Kbit/s im Download und Upload beschränkt.